MBS Logo_bearbeitet.jpg

BERATEN   BEGLEITEN   BETREUEN

MISCH BILLER STIFTUNG - PSYCHOSOZIALE BEGLEITUNG

Die Misch Biller Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die 1993 von Dr. Alfred Misch gegründet wurde. Die Stiftung unterstützt psychisch belastete Menschen zuhause in ihrer gewohnten Umgebung. Unsere Leistung ergänzt damit die Betreuung von Betroffenen neben der psychologischen / psychiatrischen Behandlung. Psychische Probleme zeigen sich vor allem in Schwierigkeiten und Blockaden im Alltag. Die Begleitung soll den Betroffenen helfen, ihren Alltag wieder zu meistern.

UNSERE ZIELSETZUNG

Mit einem ersten Gespräch ermuntern wir die Menschen, ihre Einsamkeit zu durchbrechen. Dabei fördern wir die Selbstachtung und die damit verbundene Selbstständigkeit.

Wir unterstützen sie, ihre Fähigkeiten wieder zu finden.

In schweren Lebensphasen helfen wir ihnen, ihre Stabilität wieder zu erlangen. Wir entlasten und beraten Angehörige in ihrer wertvollen Arbeit.

Wir legen  Wert darauf, den Betreuten genügend Zeit zu widmen, mit Geduld zuzuhören und Verständnis für alle Anliegen entgegen zu bringen. Bei Sonderfragen steht unsere erfahrene Geschäftsführerin jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

DER STIFTUNGSRAT

Die Misch Biller Stiftung wird von einem dreiköpfigen Stiftungsrat geführt. 

_DSC4181.jpeg

Dr. Sigmund Pugatsch

Präsident

_DSC4194.jpeg

Jakob Gellis

Vizepräsident

_DSC4205.jpeg

Jonny Epstein

Mitglied Stiftungsrat

GESCHÄFTSFÜHRERIN

_DSC4192.jpeg

Elisheva Geismar

Geschäftsführerin

BETREUER/BETREUERINNEN

Bei uns arbeiten ausgewählte Personen, welche Empathie, Geduld und Belastbarkeit besitzen. Fortbildungskurse und Vorträge von Fachleuten, sowie regelmässige Teamsitzungen und Supervisionen unterstützen die Arbeit des Teams.

Diskretion ist selbstverständlich

Nadia Diamant / Ruth Epstein / Efrat Guggenheim / Martine Neufeld / Liliane Taus / Janos Morvay